LSR Aalen

Herzlich Willkommen beim Luftsportring Aalen e.V. und auf dem Flugplatz Aalen-Elchingen EDPA

Entdecke die Freiheit des Himmels: Werde Pilot!

Hast du den Wunsch, die Welt von oben zu erkunden und das Gefühl grenzenloser Freiheit zu erleben? In unserer Flugschule bieten wir die Möglichkeit, deinen Traum vom Fliegen zu verwirklichen. Unsere hochqualifizierten Fluglehrer, moderne Ausstattung und eine leidenschaftliche Gemeinschaft von Flugbegeisterten machen deine Ausbildung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Über uns

Der Luftsportring Aalen e.V., mit rund 560 Mitgliedern, ist stolzer Eigentümer und Betreiber des Verkehrslandeplatzes AALEN-ELCHINGEN, EDPA. Seit dem 7. März 1954, als die Aalener Flieger die ersten Starts auf dem Heidegelände südlich von Elchingen und in Sichtweite der weltberühmten Klosterkirche von Neresheim durchführten, hat sich der Verein kontinuierlich entwickelt. Mit großem Einsatz seiner Mitglieder wurde das Gelände in den folgenden Jahren zielstrebig zu einem vollwertigen Flugplatz ausgebaut. Bis heute investiert der Luftsportring Aalen in den Erhalt der Infrastruktur. Der Verkehrslandeplatz zählt zu den schönsten in ganz Deutschland und ist außer im Winter an sieben Tagen in der Woche geöffnet.

Luftsportring Aalen e.V.

Was bieten wir Dir

Erfahrene Ausbilder

Unsere hochqualifizierten Fluglehrer bringen nicht nur umfangreiche Erfahrung, sondern auch Leidenschaft für die Luftfahrt mit. Sie sind hier, um dein Talent zu fördern und sicherzustellen, dass du die Fähigkeiten eines sicheren und selbstbewussten Piloten entwickelst.

Modernste Ausstattung

Unsere Flotte bietet dir die bestmögliche Lernumgebung. Von der Grundausbildung bis zu fortgeschrittenen Manövern – wir setzen auf Technologie, die dich vorbereitet, jede Herausforderung am Himmel zu meistern.

Gemeinschaft von Gleichgesinnten

In unserer Flugschule triffst du auf eine leidenschaftliche Gemeinschaft von Flugbegeisterten. Der Austausch von Erfahrungen und die gemeinsamen Flugerlebnisse stärken nicht nur dein Netzwerk, sondern schaffen auch Erinnerungen fürs Leben.

Neuigkeiten

AUS­FLUG NACH FRIED­RICHS­HA­FEN INS DOR­NIER MU­SE­UM

AUS­FLUG NACH FRIED­RICHS­HA­FEN INS DOR­NIER MU­SE­UM

Am frü­hen Sams­tag­mor­gen des 2. März zwit­scher­ten schon mun­ter die Vögel als sich die Aus­flüg­ler am Rei­se­bus ein­fan­den. Pünkt­lich star­te­te man Rich­tung Süden nach Fried­richs­ha­fen ins Dor­nier Mu­se­um. Ge­steu­ert wurde der Bus von un­se­rem neuen...

WERK­STATT, HAN­GAR, TOWER …

WERK­STATT, HAN­GAR, TOWER …

... Das Herz des Se­gel­flug-​Bun­des­li­ga­meis­ters LSR Aalen. Der Luft­sportring Aalen hat der Schwä­bi­schen Post einen Blick hin­ter die Ku­lis­sen sei­ner Se­gel­flie­ger ge­währt. Der Zei­tungs­ar­ti­kel hier­zu er­schien am 17. De­zem­ber. Dazu er­schien auch...

FAI SAILPLA­NE GRAND­PRIX 2024 IN AALEN

FAI SAILPLA­NE GRAND­PRIX 2024 IN AALEN

Die FAI hat die Ter­mi­ne und Aus­tra­gungs­or­te der Se­ries 12 her­aus­ge­ge­ben. Einer der na­tio­na­len Qua­li­fi­zie­rungs Wett­be­wer­be wird vom 26.5. bis 2.6.2024 in Aalen statt­fin­den.

Die Top Pi­lo­ten die­ser Qua­li­fy­ings wer­den dann 2025 beim Fi­na­le in St. Auban Frank­reich ge­gen­ein­an­der um den Titel World SGP Cham­pi­on an­tre­ten.

Winterzeit = Werkstattarbeit

Winterzeit = Werkstattarbeit

Die Ar­bei­ten an den Se­gel­flug­zeu­gen in der Werk­statt haben be­gon­nen. Dabei wer­den in die­sem Jahr nicht nur Re­pa­ra­tu­ren durch­ge­führt, son­dern auch Flug­zeu­ge mit neuen In­stru­men­ten auf­ge­wer­tet, ein Cock­pit über­ar­bei­tet und neue...

Nur Fliegen ist schöner …

In der Welt des Fliegens gibt es eine ganz besondere Magie, die sich in der Kunst des Fliegens mit Kleinflugzeugen offenbart. Es ist eine Erfahrung, die weit über das bloße Fortbewegen von A nach B hinausgeht. Vielmehr ist es eine Verbindung mit den Elementen, eine Annäherung an den Himmel und eine Entdeckung der Schönheit, die sich von oben offenbart.